Der Collins Cup, der am 28. August in Šamorín in der Nähe von Bratislava, Slowakei, stattfindet, ist ein neues Triathlon Rennformat nach dem Vorbild des Ryder Cup, bei dem Teams aus internationalen, europäischen und US-amerikanischen Athleten gegeneinander antreten. COROX ist mit Hansi Friedl, Björn Geesmann und Patrick Lange am Start. Es knistert, die Aufregung steigt. Der Wettkampf bietet alles was das Triathlon Herz begehrt: Rivalität, Drama und Persönlichkeiten.


Verfolgen kann man das gesamte Event Hier
Organisiert wird das neue Format von der Professional Triathletes Oranization. Diese ist eine gemeinnützige Organisation, die sich aus professionellen Triathleten zusammensetzt und sich zu einem repräsentativen Gremium zusammengeschlossen haben. Sie möchten nicht nur aufmerksam machen, wie der Sport funktioniert, sondern möchten dazu auch der gesamten Triathlon-Community als Sprachrohr dienen. Die PTO versucht, die Leidenschaft, Talente, Entschlossenheit, Kämpfe und Leistungen ihrer engagierten Profis durch ikonische Veranstaltungen, neu gestaltete Übertragungen und fesselnde Geschichten zu präsentieren und globale Sportfans dazu zu inspirieren, Triathlon zu sehen, sich daran zu beteiligen und daran teilzunehmen. Das erste Flaggschiff-Event der PTO, der Collins Cup, findet am 28. August 2021 in Samorin, Slowakei, statt und ist ein Kopf-an-Kopf-Showdown zwischen den größten Athleten der Welt, um zu bestimmen, wer den Triathlon regiert.


Patrick Lange startet als Deutscher für das Team Europe. Hansi Friedl ist live mit dabei und betreut Patrick Lange bei diesem prestigevollen Wettkampf.