COROX SPORTTHERAPIE

In unserem Bereich für Sporttherapie bieten wir euch das Training in unserem Gerätepark oder das Training als Einzeltherapie an. Wir arbeiten auch nach neurozentriertem Ansatz. Testungen wie den Return to Competition-Test oder eine Maximalkraftmessung sind bei uns ebenfalls möglich. Unsere Behandlungen finden daher entweder in unserem Geräteparkbereich, in einem Gymnastikraum, in unserer Performancehalle oder in einer Kabine statt. Grundsätzlich wird jeder Einzeltermin im 30 Minutentakt angeboten. Die Dokumentation deines Fortschritts gehört dazu, so dass der Termin nicht die Dauer von vollen 30 Minuten hat. Gerade Testungen dauern meist länger und werden auch mit größerer Zeitspanne getaktet. Jeder Termin bedarf einer vorherigen telefonischen oder persönlichen Terminvergabe. Wir nehmen alle Rezepte an, die von den gesetzlichen Kassen und den privaten Kassen sowie der beruflichen Unfallversicherung ausgestellt sind. Ebenso sind bei uns Selbstzahler willkommen. Wir sind im ständigen Austausch untereinander, um vielleicht wieder einen anderen Aspekt in Betracht zu ziehen, um deine Behandlung noch besser durchzuführen. Unser Kernziel dabei ist es, dass wir stets den Ursachen auf den Grund gehen. Wir behandeln keine Symptome per se, sondern wir möchten durch umfassende, ganzheitliche Maßnahmen, dass Besserungen eintreten. Wünsche und Fragen zur Behandlung sind bei uns jederzeit gern gesehen.

Kontakt

Wir bieten an, dich und dein Team nach Standard der VBG durchzuchecken. Es gehören 15 Tests dazu, die auf Beweglichkeit, Kraft, Sprungkraft, Gleichgewicht und körperliche Stabilität abzielen.

 

Wir finden versteckte Defizite und decken somit Kompensationsmuster auf und können dir anhand der ermittelten Daten einen spezifischen Trainingsplan erstellen, damit du dein Potential perfekt ausschöpfen kannst und ebenso dein Verletzungsrisiko minimierst. So kann der Trainingsplan optimal angepasst und gesteuert werden.

 

Für Profimannschaften gibt es für die Testung von der VBG einen Zuschuss.

Unsere Patienten können entscheiden, ob sie frei an den Geräten in unserem Gerätepark trainieren oder eine Einzelbehandlung wünschen. Solltest du dir unsicher sein, was das Beste für dich ist, keine Sorge, wir finden es gemeinsam heraus und entscheiden jede Anfrage individuell.

 

Wer künftig an den Geräten trainiert, erhält einen Einweisungstermin, der mit 60 Minuten getaktet ist. In dieser Zeit erarbeiten wir gemeinsam deine Ziele und stellen dir den passenden Trainingsplan zusammen. Die Geräte werden dir ausführlich erklärt, damit du die darauffolgenden Male allein zurechtkommst. Solltest du dir in der Einstellung und der Ausführung unsicher sein, mach dir keine Gedanken, es ist immer ein Therapeut in deiner Nähe, den du fragen kannst, der dich sieht und dir unter die Arme greift. Unsere Therapiepläne haben alle den Anspruch, ganzheitlich gestaltet zu sein, natürlich mit dem Schwerpunkt auf dem verletzten Bereich.

 

Wenn für dich die bessere Wahl die Einzelbehandlung darstellt, werden all deine Termine in einem 30 Minutentakt stattfinden. Nach einer ausführlichen Anamnese erarbeiten wir gemeinsam deine Ziele und die Inhalte deiner Therapie. Aus der Erfahrung heraus sind wir sicher, dass sich der Blick lohnt, den ganzen Körper in Betracht zu ziehen, um deinen Schmerzen auf den Grund zu gehen. Wir möchten an die Ursachen, nicht an die Symptome. Das heißt, wir steuern dein zentrales Nervensystem über verschiedene Kanäle an. Je nachdem, ob du eine frische Verletzung oder eine erst kürzlich erfolgte Operation hinter dir hast oder du an einer chronischen Verletzung oder Erkrankung arbeiten möchtest, wir unterstützen dich bestmöglich. Ob du eher sportlich aktiv bist oder dich weniger bewegst, wir finden den richtigen Weg für dich. Die einzige Voraussetzung ist, du musst an dir arbeiten wollen. Alles Übrige schaffen wir gemeinsam.

Du wolltest schon immer wissen, wie viel Kraft du eigentlich im Oberschenkel hast? Am Isokinet kannst du deine Maximalkraft unter Beweis stellen. Wir können jedes Gelenk testen und du siehst schwarz auf weiß, welche Kraftwerte du erzielst. Wir bestimmen somit den leistungslimitierenden Faktor für Schnelligkeit. Wir messen immer beide Seiten und decken daher funktionelle Schwächen, muskuläre und neuromuskuläre Defizite sowie Dysbalancen auf. Die aufgezeichneten Kraftverlaufskurven geben Aufschluss über Störungen der Gelenkmechanik und Gelenkfunktion.

 

Das Beeindruckende am Isokinet ist, dass man mit diesem Gerät nicht nur testen, sondern auch trainieren kann. Wenn du also direkt nach der Operation an der Ansteuerung und der ersten Muskelkontraktion arbeiten oder aber zielgerichtet deine Muskulatur ausbelasten möchtest, dann ist dies ohne Weiteres am Isokinet möglich.

 

Ebenso ist das Gerät auch für neurologische Beschwerden oder Erkrankungen bestens geeignet. Es gibt einen Modus, in dem das Gerät deine Extremität bewegt und du nur so viel Kraft dazugibst, wie es dir möglich ist. Das heißt, dass du z.B. auch nach einem Schlaganfall an diesem Gerät trainieren kannst.

 

Des Weiteren können anhand der Messdaten Gutachten für die neuronale Ansteuerung, Maximalkraft und Gelenkstabilität erstellt werden.

Unsere Patienten können entscheiden, ob sie frei an den Geräten in unserem Gerätepark trainieren oder eine Einzelbehandlung wünschen. Solltest du dir unsicher sein, was das Beste für dich ist, keine Sorge, wir finden es gemeinsam heraus und entscheiden jede Anfrage individuell.

 

Wer künftig an den Geräten trainiert, erhält einen Einweisungstermin, der mit 60 Minuten getaktet ist. In dieser Zeit erarbeiten wir gemeinsam deine Ziele und stellen dir den passenden Trainingsplan zusammen. Die Geräte werden dir ausführlich erklärt, damit du die darauffolgenden Male allein zurechtkommst. Solltest du dir in der Einstellung und der Ausführung unsicher sein, mach dir keine Gedanken, es ist immer ein Therapeut in deiner Nähe, den du fragen kannst, der dich sieht und dir unter die Arme greift. Unsere Therapiepläne haben alle den Anspruch, ganzheitlich gestaltet zu sein, natürlich mit dem Schwerpunkt auf dem verletzten Bereich.

 

Wenn für dich die bessere Wahl die Einzelbehandlung darstellt, werden all deine Termine in einem 30 Minutentakt stattfinden. Nach einer ausführlichen Anamnese erarbeiten wir gemeinsam deine Ziele und die Inhalte deiner Therapie. Aus der Erfahrung heraus sind wir sicher, dass sich der Blick lohnt, den ganzen Körper in Betracht zu ziehen, um deinen Schmerzen auf den Grund zu gehen. Wir möchten an die Ursachen, nicht an die Symptome. Das heißt, wir steuern dein zentrales Nervensystem über verschiedene Kanäle an. Je nachdem, ob du eine frische Verletzung oder eine erst kürzlich erfolgte Operation hinter dir hast oder du an einer chronischen Verletzung oder Erkrankung arbeiten möchtest, wir unterstützen dich bestmöglich. Ob du eher sportlich aktiv bist oder dich weniger bewegst, wir finden den richtigen Weg für dich. Die einzige Voraussetzung ist, du musst an dir arbeiten wollen. Alles Übrige schaffen wir gemeinsam.

Im Neurotraining liegt der Fokus darauf, dass dein Gehirn besser darin wird, Prozesse zu verarbeiten, die deine Sinne aufnehmen. Das ist ein wichtiger Bestandteil, damit du deine Performance verbesserst.

 

Das Neurotraining findet als Einzelbehandlung statt und wird in einem 30 Minutentakt angeboten. Nach einer ausführlichen Anamnese erarbeiten wir gemeinsam deine Ziele und die Inhalte deiner Therapie. Wir steuern dein zentrales Nervensystem über verschiedene Kanäle an.

 

Die neuronale Ansteuerung beinhaltet beispielsweise das Aktivieren von Hirnnerven, die Verbesserung der Gelenkmobilität und das Trainieren des visuellen und des vestibulären Systems. Auch sind Gleichgewichts- und Koordinationsübungen Teil des Trainings. Innerhalb der Einheit werden dich immer wieder kleine Tests begleiten, um sofort zu merken, auf welchen Input dein Gehirn am besten reagiert. So können wir dein Training optimal steuern und gestalten.

Du bist nach einer Verletzung wieder fit, standest vielleicht auch schon auf dem Spielfeld, aber du bist dir nicht sicher, ob du der Belastung auch wieder standhältst. Dann vereinbare einen Termin für einen RTC in unserem Hause. Wir bringen deinen Körper an seine absolute Belastungsgrenze. Dabei testen wir deine Maximalkraft, deine Gelenkstabilität, deine Beweglichkeit und deine Sprungkraft in Kombination mit dem Herzkreislaufsystem. Neueste Technologien nach wissenschaftlichem Standard und ein geschultes Auge mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützen uns dabei. Wenn du diesem Test standhältst, wirst du auch auf dem Spielfeld keine Probleme haben und kannst dich gänzlich auf deinen Sport konzentrieren.

Am Skillcourt wird Schnelligkeitstraining mit kognitiven Prozessen kombiniert. Du kannst eine Art Schnelligkeitsausdauerläufe machen, aber auch Schnelligkeit mit sportartspezifischen Bewegungen trainieren. Die Übungen und Tests sind in verschiedenen Modi im Spieldesign konzipiert. Manchmal absolvierst du während des Trainings kognitive Aufgaben, manchmal konzentrierst du dich einfach nur aufs Laufen.

 

Dein Training findet multidimensional statt, so dass du von einseitigen Bewegungen wegkommst, komplex arbeitest und mehrere Dinge auf einmal absolvierst. Dies ist für deine Sportart sehr wichtig, weil du dich meist auf mehrere Dinge gleichzeitig konzentrieren musst. Momentan gibt es 40 Spiele/Übungen und Tests in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die gezielt auf die Wahrnehmung, Reaktion, Handlungsschnelligkeit und Richtungswechsel abzielen. Dein Training wird also nie langweilig und für jeden ist die passende Übung dabei, um das Potential auszuschöpfen und Defizite zu minimieren. Du wirst spielend merken, wie du dich besser und länger konzentrieren kannst, dass deine Wahrnehmung gesteigert ist, wie du dich ökonomischer bewegst, sich deine Reaktionszeiten verkürzen und sich deine Handlungsschnelligkeit verbessert. Das Beste ist, du kannst alle Spiele ohne und mit Spielgerät durchführen. Um den Skillcourt nutzen zu können, musst du kein aktiver Sportler sein, sondern Spaß an der Bewegung und an neuen Dingen haben.